Workshop »Picturize me – Bilder sagen mehr als 1000 Worte«

Komplizierte Sachverhalte, Ideen oder Abstraktes können mit Bildern verständlicher, unterhaltsamer und meist auch konkreter vermittelt werden. Medieninhalte werden visueller – die sozialen Medien und auch die Web Remix-Kultur leben (neben dem Einsatz von Echtbildmaterial) von Grafiken, Gifs oder animierten Videos. Vollanimierte Trailer, Werbeclips, Präsentationen – sie alle setzen auf die Kraft der Visualisierung. Erklärvideos boomen – in der Kombination von Wörtern und Bildern erläutern sie anschaulich, zuweilen spielerisch, komplexe Themen.

Im Workshop werden wir Anhand einiger Beispiele die Arbeitsschritte und Herausforderungen beim Konzeptionieren und Erstellen von Erklär-Animationen aufzeigen und mit den Teilnehmern eine Visualisierung für einen komplexen Begriff entwickeln.

Wir, das sind drei Mitarbeiter der Redaktionen MEDIEN360G – der Redaktion für Medienthemen im MDR:

Teres Feiertag, Musik- und Medienwissenschaftlerin sowie Kulturmanagerin
Carsten Kayser, Medienwissenschaftler und Grafik-Redakteur in verschiedenen MDR-Redaktionen
Stefan Gehrhardt, Grafiker, Animator sowie Berater für visuelle Kommunikation