Workshop »Webfilme«​

Kurzfilm mit Perspektivwechsel mit Sebastian Linda 
 

In diesem Kurs hat jeder Teilnehmer die Chance einen innovativen, freien Kurzfilm, in seinem eigenen Stil zu drehen. Wir lernen, wie man die üblichen Einstellungen verlässt und mit kreativen Perspektivwechsel einen spannenden Kurzfilm dreht. Der Workshop vermittelt dabei auch technisches Wissen und in der Verbindung mit der eigenen Kreativität wird jeder Teilnehmer die Chance haben, seine eigenen Filme nach dem Workshop zu drehen.

Das Thema ist dieses Jahr “Ethik und Moral im Medienwandel”. Dieses Thema kann als Leitfaden im weiteren Sinne aufgefasst werden.

Am Freitag wird es dann die Kinopremiere geben und ich freue mich jetzt schon auf die kleinen Meisterwerke die entstehen werden.

Sebastian Linda

Bitte schaut euch die Liste unten an. 

EQUIPMENT-LISTE

  • Laptop mit Schnittsoftware (siehe unten)
  • Kamera mit Objektiven, Ladegerät, Speicherkarte (wenn vorhanden)
  • Alternativ oder zusätzlich iPhone
  • Maus
  • Kopfhörer
  • Wetterfeste Kleidung ( Siehe Wetterbericht)

Zum Schnitt könnt ihr euch Davinci Resolve herunterladen. Es ist umsonst und ein super Programm:

https://www.blackmagicdesign.com/de/products/davinciresolve

Hier ein Beispiel aus Sebastian Linda’s Schmiede: https://vimeo.com/132038125

Und falls ihr mehr sehen möchtet: www.sebastian-linda.de